Angebote zu "Wiehen" (3 Treffer)

Naturpark Teutoburger Wald mit Wiehen- und Egge...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Destination: - Das Wandergebiet erstreckt sich vom Norddeutschen Tiefland im Norden zum Sauerland im Süden - zwischen dem Weserdurchbruch bei Porta Westfalica und der Diemel als Grenzfluss zu Hessen. - Kein Punkt der drei Mittelgebirge überragt die 500-m-Grenze und doch sind die Panoramablicke in die Tiefebene, ins Münster- und Lippische Bergland, zur Paderborner Hochfläche und in die Weserniederungen weit. - Viele der Touren folgen in Teilen den großen Kammwegen der drei Bergzüge, andere locken an deren Ränder und angrenzenden Naturräumen - mal kurz, mal lang, aber alle mit einer gehörigen Portion Natur und oft mit einem Schuss Kulturgeschichte. - Die Gegend ist voller Zeitzeugen einer bewegten Geschichte: Saurierfährten, Hünengräber, das ´´Battle Field´´ der Varusschlacht, germanische Flucht- und mittelalterliche Ritterburgen, imposante Klöster ... - Man kann in der Natur laufend Neues entdecken und zwischendurch in pittoreske Fachwerkdörfer und sehenswerte Städte eintauchen- selten greifen Natur und Siedlungsräume so gut ineinander wie hier. - Und wer des Wanderns müde ist, für den haben die Ensembles der Freilichttheater Klassisches und Modernes zur Bühnenreife gebracht. Kurzinfo zum Produkt: -Das sportliche Highlight: Schon der Anlauf ist ein Highlight: über den Lippischen Velmerstot mit herrlichem Panorama und durch das wildromantische Silberbachtal. Dann steht der Besucher vor den sagenumwobenen Externsteinen. Drei dieser bis zu 40 m hohen Sandsteintürme können bestiegen werden. -Das Familien-Highlight: Lipper Herren als Herrscher des Detmolder Landes und Adler als Herrscher der Lüfte. Die einen bewohnten einst die gut erhaltene Falkenburg, die anderen heute die Adlerwarte Berlebeck. Eine Wanderung zur Land- und Flugschau und zu einem historischen Gasthof. -Das persönliche Highlight: Diese Wanderung im nördlichen Eggegebirge verbindet die Hohlsteinhöhle und die Bielsteinschlucht auf ganz natürliche Weise über Bergeshöhen und durch Talsohlen, durch dichten Wald und lichte, blumenreiche Wiesen. -Das Kultur-Highlight: Im Museum und Park Kalkriese und seiner Umgebung kann man Ort und Zeit der legendären Varusschlacht hautnah erleben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Naturpark Teutoburger Wald mit Wiehen- und Egge...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Destination:- Das Wandergebiet erstreckt sich vom Norddeutschen Tiefland im Norden zum Sauerland im Süden – zwischen dem Weserdurchbruch bei Porta Westfalica und der Diemel als Grenzfluss zu Hessen.- Kein Punkt der drei Mittelgebirge überragt die 500-m-Grenze und doch sind die Panoramablicke in die Tiefebene, ins Münster- und Lippische Bergland, zur Paderborner Hochfläche und in die Weserniederungen weit.- Viele der Touren folgen in Teilen den großen Kammwegen der drei Bergzüge, andere locken an deren Ränder und angrenzenden Naturräumen – mal kurz, mal lang, aber alle mit einer gehörigen Portion Natur und oft mit einem Schuss Kulturgeschichte.- Die Gegend ist voller Zeitzeugen einer bewegten Geschichte: Saurierfährten, Hünengräber, das „Battle Field´´ der Varusschlacht, germanische Flucht- und mittelalterliche Ritterburgen, imposante Klöster ...- Man kann in der Natur laufend Neues entdecken und zwischendurch in pittoreske Fachwerkdörfer und sehenswerte Städte eintauchen – selten greifen Natur und Siedlungsräume so gut ineinander wie hier.- Und wer des Wanderns müde ist, für den haben die Ensembles der Freilichttheater Klassisches und Modernes zur Bühnenreife gebracht.Kurzinfo zum Produkt:-Das sportliche Highlight: Schon der Anlauf ist ein Highlight: über den Lippischen Velmerstot mit herrlichem Panorama und durch das wildromantische Silberbachtal. Dann steht der Besucher vor den sagenumwobenen Externsteinen. Drei dieser bis zu 40 m hohen Sandsteintürme können bestiegen werden.-Das Familien-Highlight: Lipper Herren als Herrscher des Detmolder Landes und Adler als Herrscher der Lüfte. Die einen bewohnten einst die gut erhaltene Falkenburg, die anderen heute die Adlerwarte Berlebeck. Eine Wanderung zur Land- und Flugschau und zu einem historischen Gasthof.-Das persönliche Highlight: Diese Wanderung im nördlichen Eggegebirge verbindet die Hohlsteinhöhle und die Bielsteinschlucht auf ganz natürliche Weise über Bergeshöhen und durch Talsohlen, durch dichten Wald und lichte, blumenreiche Wiesen.-Das Kultur-Highlight: Im Museum und Park Kalkriese und seiner Umgebung kann man Ort und Zeit der legendären Varusschlacht hautnah erleben.Die KOMPASS Wanderführer enthalten eine praktische Tourenübersicht mit exakten Wegbeschreibungen und Höhenprofil. Die beigelegte Tourenkarte erleichtert die Planung Ihrer Tour.Die KOMPASS Wanderführer bieten neben spannenden Destinationen und tollen Wandertourenauch viele praktische Tipps und Zusatzinformationen wie z. Bsp. Sehenswürdigkeiten oder Einkehrmöglichkeiten.Alle Touren sind von den jeweiligen Autoren selbst erwandert und enthalten detaillierte Angaben zu Schwierigkeitsgrad, Höhenmetern und Gehzeit.Sylvia und Thilo Behla, wohnhaft bei Hannover und im oberbayerischen Isarwinkel, sind begeisterte Wanderer. Kenntnisreich und mit einem Händchen für Kamera und einladende Texte schildern die stets neugierigen Geologen, Wanderer und Bergsteiger ihre Eindrücke. Bisher erschien von ihnen der KOMPASS-Wanderführer „Sauerland´´.CN

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 30.11.2017
Zum Angebot
Teutoburger Wald
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Einzugsbereich des Ruhrgebietes und der Städte Osnabrück, Bielefeld und Paderborn gelegen, zählen der Teutoburger Wald sowie das Egge- und Wiehengebirge zu den meistbesuchten und urwüchsigsten Mittelgebirgsregionen Deutschlands. Die insgesamt über 200 Kilometer langen, steil abfallenden Bergkämme bieten dem Wanderer nicht nur eine an Schönheiten reiche Natur, sondern auch eine faszinierende Begegnung mit Zeugnissen ältester Vergangenheit, wie zum Beispiel den Externsteinen oder der Wittekindsburg. Der Rother Wanderführer ´´Teutoburger Wald´´ stellt 50 abwechslungsreiche Touren vor. Die Touren dieses Wandergebietes mit seinen aussichtsreichen Gipfeln und Felskanzeln, mit Tälern, Quellen und Seen reichen von der wilden Schönheit der Dörenther Klippen bis zu den Heideflächen der Senne, von den Buchenkathedralen des Wiehen bis zu den Wollgrasmooren des Tieflands. Auf den Wanderungen finden sich älteste Kulturzeugnisse: ringwallgeschmückte Kuppen vorzeitlicher Burgberge mit Blick über das weite Land, sagenumwobene Felsen, Quellen und Haine sowie Megalithgräber aus der Jungsteinzeit - die ältesten Zeugnisse von Menschen, die im Bereich des Kammgebirges lebten. Bernhard Pollmann, einer der besten Kenner der deutschen Mittelgebirge, präsentiert in diesem Rother Wanderführer 50 ausgewählte Wanderungen und Spaziergänge. Jede Tour wird dabei mit einer detaillierten Routenbeschreibung, einem aussagekräftigem Höhenprofil und einem Kartenausschnitt mit eingezeichnetem Routenverlauf vorgestellt. GPS-Daten stehen zum Download bereit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe