Angebote zu "Rund" (13 Treffer)

Rund um die Externsteine (Wandkalender 2018 DIN...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Rund um die Externsteine (Wandkalender 2018 DIN A4 hoch):Kultstätte, Kraftort und verwunschene Wälder (Monatskalender, 14 Seiten ) CALVENDO Orte. 3. Edition 2017. Michael Weiß

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.06.2017
Zum Angebot
Rund um die Externsteine (Wandkalender 2018 DIN...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Rund um die Externsteine (Wandkalender 2018 DIN A3 hoch):Kultstätte, Kraftort und verwunschene Wälder (Monatskalender, 14 Seiten ) CALVENDO Orte. 3. Edition 2017. Michael Weiß

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.06.2017
Zum Angebot
Rund um die Externsteine (Wandkalender 2018 DIN...
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Rund um die Externsteine (Wandkalender 2018 DIN A2 hoch):Kultstätte, Kraftort und verwunschene Wälder (Monatskalender, 14 Seiten ) CALVENDO Orte. 3. Edition 2017. Michael Weiß

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.06.2017
Zum Angebot
Rund um die Externsteine (Tischkalender 2018 DI...
18,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Rund um die Externsteine (Tischkalender 2018 DIN A5 hoch):Kultstätte, Kraftort und verwunschene Wälder (Monatskalender, 14 Seiten ) CALVENDO Orte. 3. Edition 2017. Michael Weiß

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.06.2017
Zum Angebot
Teudt, Wilhelm: Germanische Heiligtümer. Beiträ...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Germanische Heiligtuemer. Beitraege zur Aufdeckung der Vorgeschichte, ausgehend von den Externsteinen, den Lippequellen und der TeutoburgVollstaendig ueberarbeitete NeuausgabeBuchvon Wilhelm TeudtEAN: 9783863476533Einband: GebundenBeilage: HC runder Ruecken mi

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 15.06.2017
Zum Angebot
MERIAN Ostwestfalen-Lippe
7,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine quirlige Studentenszene, alte Industrie-Paläste und ganz viel Grün: Das oft unterschätzte Bielefeld ist eine junge, lebendige Stadt. MERIAN porträtiert die Region Ostwestfalen-Lippe, die sich durch mittelalterliche Städte und prächtige Schlösser wie Corvey auszeichnet. Plus: schöne Ausflugsziele. Themen in diesem Heft ++Kleines Kreuzberg: Rund um den Bielefelder Siegfriedplatz leben Studenten und Künstler in alten Gründerzeithäusern - Alternativflair pur ++Gerhard Schröder: Interview mit dem Altkanzler über seine Heimat ++Ins Grüne: Sanfte Hügel, verträumte Städtchen, rätselhafte Felsen - die schönsten Touren im Bielefelder Umland ++Stadt im Glück: Paderborn verzaubert seine ­Besucher mit schmalen Gassen, prächtigen Kirchen und viel Charme ++Starke Mauern: Meisterstücke von Gehry, Botta und Johnson ++Beste Ziele: Auf die Externsteine, ans Weserufer und zu Besuch im Schloss Corvey Plus: 26 Seiten Insider Tipps - Alle Highlights in Lemgo, Detmold, Herford und Minden

Anbieter: Bol.de
Stand: 06.06.2017
Zum Angebot
MERIAN Ostwestfalen-Lippe
7,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine quirlige Studentenszene, alte Industrie-Paläste und ganz viel Grün: Das oft unterschätzte Bielefeld ist eine junge, lebendige Stadt. MERIAN porträtiert die Region Ostwestfalen-Lippe, die sich durch mittelalterliche Städte und prächtige Schlösser wie Corvey auszeichnet. Plus: schöne Ausflugsziele. Themen in diesem Heft ++Kleines Kreuzberg: Rund um den Bielefelder Siegfriedplatz leben Studenten und Künstler in alten Gründerzeithäusern - Alternativflair pur ++Gerhard Schröder: Interview mit dem Altkanzler über seine Heimat ++Ins Grüne: Sanfte Hügel, verträumte Städtchen, rätselhafte Felsen - die schönsten Touren im Bielefelder Umland ++Stadt im Glück: Paderborn verzaubert seine ­Besucher mit schmalen Gassen, prächtigen Kirchen und viel Charme ++Starke Mauern: Meisterstücke von Gehry, Botta und Johnson ++Beste Ziele: Auf die Externsteine, ans Weserufer und zu Besuch im Schloss Corvey Plus: 26 Seiten Insider Tipps - Alle Highlights in Lemgo, Detmold, Herford und Minden

Anbieter: buch.de
Stand: 06.06.2017
Zum Angebot
Wanderkarte NRW: Hermannsland 1 : 25 000
6,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Detmold ist mit mehr als 73.000 Einwohnern die größte Stadt im Kreis Lippe. Das Freilichtmuseum, die Musikhochschule, die Hochschule OWL, das Landestheater sowie das Hermannsdenkmal haben die Stadt überregional und international bekannt gemacht. Die Externsteine in Horn-Bad Meinberg sind ebenfalls über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Der Hermannsweg, Teil der Hermannshöhen und ausgewiesener Qualitätsweg Wanderbares Deutschland, verläuft von Südost nach Nordwest quer durch das Kartenblatt. Weitere Fernwanderwege des Teutoburger-Wald-Vereins sind hier der Cheruskerweg (X3), der Niedersachsenweg (X6), der Runenweg (X7) und der Lönspfad (X10). Auf 57 Kilometern verläuft der Residenzweg rund um Detmold. Ein engmaschiges Netz gut markierter örtlicher Rundwanderwege, die vom Lippischen Heimatbund betreut werden, macht den Wanderspaß komplett. Die neuen Wanderkarten Teutoburger Wald beruhen auf den amtlichen Kartengrundlagen der Geobasis NRW und wurden in Zusammenarbeit mit Wanderfreunden aus der Region und den örtlichen Tourismusinformationen entwickelt. Sie laden die Wanderer ein, die Schönheiten und Reize der Natur, die Ortschaften und Städte zu erkunden, auf malerischen oder attraktiven Wegen. Das neue Kartenmaterial versorgt mit allen wichtigen Informationen auf Sehenswürdigkeiten, Restaurants etc., die unterwegs vonnöten sind. Weitere Wanderkarten, die erhältlich sind: Südliches Tecklenburger Land, Nördliches Tecklenburger Land, Wandern rund um Rheine, Lippischer Südosten, Nordlippisches Bergland, Südlicher Teutoburger Wald und Nördlicher Teutoburger Wald.

Anbieter: Bol.de
Stand: 06.03.2017
Zum Angebot
Wanderkarte NRW: Hermannsland 1 : 25 000
6,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Detmold ist mit mehr als 73.000 Einwohnern die größte Stadt im Kreis Lippe. Das Freilichtmuseum, die Musikhochschule, die Hochschule OWL, das Landestheater sowie das Hermannsdenkmal haben die Stadt überregional und international bekannt gemacht. Die Externsteine in Horn-Bad Meinberg sind ebenfalls über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Der Hermannsweg, Teil der Hermannshöhen und ausgewiesener Qualitätsweg Wanderbares Deutschland, verläuft von Südost nach Nordwest quer durch das Kartenblatt. Weitere Fernwanderwege des Teutoburger-Wald-Vereins sind hier der Cheruskerweg (X3), der Niedersachsenweg (X6), der Runenweg (X7) und der Lönspfad (X10). Auf 57 Kilometern verläuft der Residenzweg rund um Detmold. Ein engmaschiges Netz gut markierter örtlicher Rundwanderwege, die vom Lippischen Heimatbund betreut werden, macht den Wanderspaß komplett. Die neuen Wanderkarten Teutoburger Wald beruhen auf den amtlichen Kartengrundlagen der Geobasis NRW und wurden in Zusammenarbeit mit Wanderfreunden aus der Region und den örtlichen Tourismusinformationen entwickelt. Sie laden die Wanderer ein, die Schönheiten und Reize der Natur, die Ortschaften und Städte zu erkunden, auf malerischen oder attraktiven Wegen. Das neue Kartenmaterial versorgt mit allen wichtigen Informationen auf Sehenswürdigkeiten, Restaurants etc., die unterwegs vonnöten sind. Weitere Wanderkarten, die erhältlich sind: Südliches Tecklenburger Land, Nördliches Tecklenburger Land, Wandern rund um Rheine, Lippischer Südosten, Nordlippisches Bergland, Südlicher Teutoburger Wald und Nördlicher Teutoburger Wald.

Anbieter: buch.de
Stand: 06.03.2017
Zum Angebot
Ostwestfalen und Soester Börde
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Kunstreiseführer informiert über rund 130 Orte und mehr als 600 bedeutende Ziele aus allen Epochen. Der Leser erfährt die wichtigsten Entstehungsdaten, die Namen der Künstler und kann sich durch zahlreiche Abbildungen, Grundrisse und Pläne ebenso gut vorbereiten wie vor Ort orientieren. Das östliche Westfalen, von Soest bis an die Weser, ist eine ebenso reiche wie unbekannte Kunstlandschaft. Schon die Karolinger hinterließen hier bedeutsame Spuren, etwa die Abteikirche von Corvey, deren Westwerk als eines der berühmtesten Bauten des 9. Jh.s in Deutschland gilt. Berühmte romanische Kirchen stehen in Soest, Minden, Höxter und Paderborn. Auch die Externsteine mit ihren romanischen Bauteilen und Bildwerken, darunter dem größten Relief, das zur Zeit der Romanik in Deutschland unter freiem Himmel geschaffen wurde, gehören in diesen Zusammenhang. Mittelalterliche Stadtbilder sind in Warburg, Lemgo, Minden und Soest in ungeahntem Reichtum erhalten. Burgen des Mittelalters und Schlösser der Weserrenaissance prägen die Landschaft, vom Vulkanhügel Desenberg bei Warburg über Schloss Brake bei Lemgo bis nach Varenholz und nach Petershagen an der Weser. Aber auch die frühe Industrialisierung hat ihre Spuren hinterlassen, geblieben sind uns spannende und überraschende Besichtigungsziele, etwa die Glashütte in Gernheim bei Ovenstädt nördlich von Minden oder die Dampfziegelei in Lage-Hagen sowie die Bauten der Textilindustrie in Bielefeld. Für den Transport sorgte die frühe Eisenbahnlinie vom Ruhrgebiet nach Berlin, von der der alte Bahnhof in der Festungsstadt Minden noch steht, oder der Mittellandkanal, der mit einer Brücke über die Weser hinübergeführt werden musste.

Anbieter: Bol.de
Stand: 21.06.2017
Zum Angebot