Angebote zu "Gedeutet" (4 Treffer)

Das Externstein-Relief - Ein templerisches Einw...
9,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Externstein-Relief stammt von Lucas Cranach d. Ä. (von ca. 1530), also aus kirchen-christlicher Zeit und ist in seiner Aussage heidnisch (ur-religiös). Das Relief kann also nicht heran gezogen werden als Beleg für die Aussage und Behauptung, an den Externsteinen hätten die Abdinghofer Mönche oder andere eine christliche Kultstätte errichtet. Für diese Aussage müssten andere Belege angeführt werden. Mit der neu entdeckten rituellen Verborgenen Geometrie (die Einweihungswege der Königlichen Kunst im Kunstbild darstellt) und der damit begründeten Kunstwissenschaft ist der Kultur-Forschung (etwa um die Bedeutung der Externstein-Anlagen) ein neuer Bereich an historischen Quellen erwachsen: die Kunstbilder mit ihren ur-religiösen Aussagen über Haltungen, Einstellungen und Wertungen, dargestellt durch Abläufe, Figurenbildungen, Zahlenbezüge. In den Bewegungen der Reisen/ Wege wird der Pneumahauch/ Geist spürbar.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Das Externstein-Relief - Ein templerisches Einw...
9,49 € *
ggf. zzgl. Versand
(9,49 € / in stock)

Das Externstein-Relief - Ein templerisches Einweihungsbild gedeutet nach der verborgenen Geometrie: Volker Ritters

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.02.2018
Zum Angebot
Das Externstein-Relief - Ein templerisches Einw...
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(11,90 € / in stock)

Das Externstein-Relief - Ein templerisches Einweihungsbild gedeutet nach der verborgenen Geometrie:Ein templerisches Einweihungsbild gedeutet nach der verborgenen Geometrie Volker Ritters

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 31.01.2018
Zum Angebot
Die Externsteine
28,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Viel wird über die berühmten Felsen der Externsteine im Teutoburger Wald spekuliert: Waren sie ein sächsisches Heiligtum, welches Kaiser Karl zerstören ließ? Waren sie eine christliche Wallfahrtsstätte? Stand hier die berühmte ´´Irminsul´´, das Abbild der den Himmel stützenden Weltsäule, und wo befindet sich diese Säule heute? Wohnte hier einst die berühmte Seherin Veleda? In diesem Buch werden nun erstmals alle bekannten Sagen über die Externsteine vollständig angeführt und gedeutet, dazu zahlreiche weitere historische Überlieferungen im Wortlaut zitiert und mit wissenschaftlichen Erkenntnissen der Archäologie und Archäo-Astronomie verbunden. Auf diese Weise wird Licht in das Dunkel der Vermutungen gebracht, und viele Fragen zu diesem Ort werden endlich überzeugend beantwortet. 70 meist farbige Abbildungen machen die behandelten Aussagen verständlich und nachvollziehbar.

Anbieter: buecher.de
Stand: 17.02.2018
Zum Angebot