Ihr Externsteine Shop

Mörderisches Lipperland
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das berühmte Hermannsdenkmal ... die mystischen Externsteine ... das gruselige Hexenbürgermeisterhaus ... im ehemaligen Fürstentum Lippe gibt es viel zu entdecken und dazu jede Menge kriminelle Energie. Das ruft die Strafrichterin Tara Wolf, den Paläontologen Peter Falke und die Hackerin Lou Ritter auf den Plan. Folgen Sie dem Ermittlertrio in elf Kurzgeschichten mit 125 Freizeittipps durch die malerische Wald- und Hügellandschaft Lippes. Und bangen Sie mit Tara Wolf, ob sie jemals den Mörder ihres Mannes stellen wird.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Germanische Heiligtümer. Beiträge zur Aufdeckun...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Germanische Heiligtümer. Beiträge zur Aufdeckung der Vorgeschichte, ausgehend von den Externsteinen, den Lippequellen und der Teutoburg:Vollständig überarbeitete Neuausgabe. Vollst. überarbeitete Neuausg. Wilhelm Teudt

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 16.07.2018
Zum Angebot
Erleben Sie den Teutoburger Wald im historische...
571,00 €
Angebot
359,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Herzlich willkommen im 4* Best Western Vitalhotel zum Stern In der malerisch schönen Kulturlandschaft Lippes am Rande des Teutoburger Walds liegt das Best Western Vitalhotel zum Stern. Profitieren Sie von der unmittelbaren Nähe zum Kurpark von Bad Meinberg und genießen Sie Ihren entspannenden Aufenthalt im historischen 4* Hotel. Das Haus wurde 1769 erbaut und verwöhnte schon damals als Anstalt für Dunstbäder „Trampelsches Haus“ Erholungssuchende. Heute erwarten Sie im Fachwerkgebäude mit Brunnentrakt 126 elegante Zimmer mit stilvoller Einrichtung. Alle Zimmer verfügen über Dusche oder Bad, WC, Flatscreen-TV, kostenloses W-LAN, Telefon und Safe. Einige Zimmer sind außerdem mit Minibar, Balkon oder Terrasse ausgestattet. Es stehen Allergiker- und behinderten freundliche Zimmer zur Verfügung. Um seinem Grundgedanken „Abschalten und Wohlfühlen“ Raum zu geben, verfügt das Hotel über einen Wellnessbereich mit beheiztem Schwimmbad, Sauna und Ruheraum. Die Nutzung ist in Ihrem Gutscheinpreis bereits inklusive. Kosmetik- und Massagebehandlungen können Sie im Hotel hinzubuchen und bekommen dabei 20 % Rabatt auf alle Anwendungen. Das hauseigene Restaurant „MeinBerg“ lädt Sie ein bei einem Blick über den historischen Kurpark wechselnde saisonale Gerichte zu genießen. Kehren Sie nach ereignisreichen Ausflügen in der „Bar & Lounge 1769“ und lassen Sie den Tag bei einem fruchtigen Cocktail oder bekömmlichen Glas Wein ausklingen. Urlaub im Teutoburger Wald – Sagenumwobene Felsformationen und wunderschöne Wanderwege Bekannt als Austragungsort der Varusschlacht ist der Teutoburger Wald nicht nur ein wahres Paradies für Naturliebhaber und Wanderer, sondern hat auch historisch einiges zu bieten. Von Horn-Bad Meinberg erreichen Sie gut ausgeschilderte Wanderwege wie den Hermannsweg auf den Hermannshöhen. Dieser führt Sie geradewegs zu den Externsteinen, einer beeindruckenden Sandsteinformation die in ihrer Rolle als sakrale Stätte von Menschenhand immer wieder bearbeitet wurde. Entdecken Sie die eingemeißelten Grotten und Reliefs, die zum Teil bis ins 10. Jahrhundert zurückgehen. Vom Herrmannsdenkmal haben Sie eine atemberaubende Aussicht über den Kreis Lippe. Bis zum Bau der Freiheitsstatue im Jahre 1886 war das Herrmansdenkmal mit einer Höhe von 53,46 Metern die größte Statue der westlichen Welt. Die Gemeinde Horn-Bad Meinberg lädt sie ein durch den historischen Stadtkern von Horn zu schlendern oder den historischen Kurpark Bad Meinberg zu entdecken. Auch als Tierliebhaber finden Sie spannende Angebote: Die „Adlerwarte Berlebeck“ (8 km vom Hotel) ist die artenreichste und älteste Greifvogelwarte Europas. Der Teutoburger Wald bietet wirklich ein Angebot für jeden Geschmack.

Anbieter: Animod.de
Stand: 25.06.2018
Zum Angebot
Teutoburger Wald
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Einzugsbereich des Ruhrgebietes und der Städte Osnabrück, Bielefeld und Paderborn gelegen, zählen der Teutoburger Wald sowie das Egge- und Wiehengebirge zu den meistbesuchten und urwüchsigsten Mittelgebirgsregionen Deutschlands. Die insgesamt über 200 Kilometer langen, steil abfallenden Bergkämme bieten dem Wanderer nicht nur eine an Schönheiten reiche Natur, sondern auch eine faszinierende Begegnung mit Zeugnissen ältester Vergangenheit, wie zum Beispiel den Externsteinen oder der Wittekindsburg. Der Rother Wanderführer ´´Teutoburger Wald´´ stellt 50 abwechslungsreiche Touren vor. Die Touren dieses Wandergebietes mit seinen aussichtsreichen Gipfeln und Felskanzeln, mit Tälern, Quellen und Seen reichen von der wilden Schönheit der Dörenther Klippen bis zu den Heideflächen der Senne, von den Buchenkathedralen des Wiehen bis zu den Wollgrasmooren des Tieflands. Auf den Wanderungen finden sich älteste Kulturzeugnisse: ringwallgeschmückte Kuppen vorzeitlicher Burgberge mit Blick über das weite Land, sagenumwobene Felsen, Quellen und Haine sowie Megalithgräber aus der Jungsteinzeit - die ältesten Zeugnisse von Menschen, die im Bereich des Kammgebirges lebten. Bernhard Pollmann, einer der besten Kenner der deutschen Mittelgebirge, präsentiert in diesem Rother Wanderführer 50 ausgewählte Wanderungen und Spaziergänge. Jede Tour wird dabei mit einer detaillierten Routenbeschreibung, einem aussagekräftigem Höhenprofil und einem Kartenausschnitt mit eingezeichnetem Routenverlauf vorgestellt. GPS-Daten stehen zum Download bereit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Spiegelwelten - die Externsteine (Wandkalender ...
21,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Welt mit anderen Augen sehen. Spiegelbilder, die uns das Tor zu einer anderen Dimension öffnen. Dem Reich der Naturwesen, alter Mythen und alter Kraftorte. Die Externsteine, jahrtausend alter Kultplatz, zeigen sich mit ihrem alten Wissen und Spuren der Vergangenheit. Schauen Sie mit dem Herzen hin und finden Sie Ihre perönliche Botschaft darin...

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
MERIAN Ostwestfalen-Lippe
7,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine quirlige Studentenszene, alte Industrie-Paläste und ganz viel Grün: Das oft unterschätzte Bielefeld ist eine junge, lebendige Stadt. MERIAN porträtiert die Region Ostwestfalen-Lippe, die sich durch mittelalterliche Städte und prächtige Schlösser wie Corvey auszeichnet. Plus: schöne Ausflugsziele. Themen in diesem Heft ++Kleines Kreuzberg: Rund um den Bielefelder Siegfriedplatz leben Studenten und Künstler in alten Gründerzeithäusern - Alternativflair pur ++Gerhard Schröder: Interview mit dem Altkanzler über seine Heimat ++Ins Grüne: Sanfte Hügel, verträumte Städtchen, rätselhafte Felsen - die schönsten Touren im Bielefelder Umland ++Stadt im Glück: Paderborn verzaubert seine Besucher mit schmalen Gassen, prächtigen Kirchen und viel Charme ++Starke Mauern: Meisterstücke von Gehry, Botta und Johnson ++Beste Ziele: Auf die Externsteine, ans Weserufer und zu Besuch im Schloss Corvey Plus: 26 Seiten Insider Tipps - Alle Highlights in Lemgo, Detmold, Herford und Minden

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Erlebnis Hermannsweg - Ostteil
14,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Östlicher Teil des zweibändigen Wanderführers ´´Erlebnis Hermannsweg´´ - Der Hermannsweg im Teutoburger Wald gilt als einer der schönsten Kammwanderwege der deutschen Mittelgebirge! Als Ergänzung zu seinem erfolgreichen Schwesterband ´´Erlebnis Hermannsweg - Westlicher Teil: Wandern von Rheine bis Bielefeld´´ stellt dieser Wanderführer die knapp 50 km Hermannsweg zwischen Bielefeld und Horn-Bad Meinberg vor. Von der Sparrenburg über die Bergstadt Oerlinghausen, das Hermannsdenkmal und die Externsteine führt die aussichts- und geschichtsreiche Wanderung bis zum Endpunkt in Leopoldstal am Fuß des Velmerstot. Die Gesamtstrecke hat Autor Horst Gebaulet (LWL-Denkmalpflege, Landschafts- und Baukultur in Westfalen) wieder in 10 praktische Wanderetappen eingeteilt. Zahlreiche Tipps und Exkurse vertiefen den Text, rund 140 Fotos und Grafiken illustrieren ihn. Besonders praktisch sind die auf 9 Doppelseiten beigefügten Karten mit Reliefdarstellung im Maßstab 1:25000, die den Verlauf des Weges, Rückwanderrouten, Erlebnisschwerpunkte, Parkplätze, Nahverkehrshaltepunkte und Gastronomie am Wege darstellen. Format 11,4 x 22,6; 120 Seiten; spiralgebunden; durchgehend farbig; enthält alle Karten im Maßstab 1:25.000.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Gebaut in OWL
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Gebaut in OWL´´ ist ein Kompendium der Architektur in Ostwestfalen-Lippe von der Frühgeschichte bis in die Gegenwart. Der großformatige Bildband bietet einen nahezu vollständigen Überblick über die abendländische Architekturgeschichte. Die ausgewählten baulichen Highlights reichen von den Externsteinen zum Kloster Corvey, von Fachwerk-Häuserzeilen der Renaissance zur modernen Planstadt, von der romanischen Kilianskirche in Lügde über den Hohen Dom in Paderborn zur barocken Maria Immaculata in Büren, von Windmühlen über Bastionen zum Schiffshebewerk, von der Ravensberger Spinnerei in Bielefeld zum Paderborner Pesag-Gebäude, von Philip Johnsons Kunsthalle Bielefeld zu Frank Gehrys MARTa in Herford. ´´Gebaut in OWL´´ ist ein Lesebuch der Architektur- und Kulturgeschichte sowie ein Reiseführer für einheimische und auswärtige Touristen. Die beeindruckenden Fotos des Architekturfotografen Stanislaus Kandula machen das Buch zu einem optischen Genuss.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
PublicPress Leporello Wanderkarte Hermannsweg, ...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der auf dem Kamm des Teutoburger Waldes entlangführende Hermannsweg startet bei den Emsauen bei Rheine, Zielort ist der Lippische Velmerstot (441 m ü.NN) bei Leopoldstal. Seinen Namen verdankt der Weg dem Germanenführer Hermann dem Cherusker, der im Jahr 9 n.Chr. in einer Schlacht die Römer besiegte. Lange Zeit nahm man an, dass der Ort der Schlacht im Teutoburger Wald lag. Entlang der Route warten zahlreiche Sehenswürdigkeiten auf die Wanderer: die Dörenther Klippen bei Ibbenbüren, die Burgen Tecklenburg und Ravensburg und nicht zu vergessen das Hermannsdenkmal und die Externsteine bei Detmold. Entsprechende Informationen sind in die Kartografie der Leporello-Wanderkarte Hermannsweg eingearbeitet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Wanderkarte Nordrhein-Westfalen Hermannsland
6,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Detmold ist mit mehr als 73.000 Einwohnern die größte Stadt im Kreis Lippe. Das Freilichtmuseum, die Musikhochschule, die Hochschule OWL, das Landestheater sowie das Hermannsdenkmal haben die Stadt überregional und international bekannt gemacht. Die Externsteine in Horn-Bad Meinberg sind ebenfalls über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Der Hermannsweg, Teil der Hermannshöhen und ausgewiesener ´´Qualitätsweg Wanderbares Deutschland´´, verläuft von Südost nach Nordwest quer durch das Kartenblatt. Weitere Fernwanderwege des Teutoburger-Wald-Vereins sind hier der Cheruskerweg (X3), der Niedersachsenweg (X6), der Runenweg (X7) und der Lönspfad (X10). Auf 57 Kilometern verläuft der Residenzweg rund um Detmold. Ein engmaschiges Netz gut markierter örtlicher Rundwanderwege, die vom Lippischen Heimatbund betreut werden, macht den Wanderspaß komplett. Die neuen Wanderkarten Teutoburger Wald beruhen auf den amtlichen Kartengrundlagen der Geobasis NRW und wurden in Zusammenarbeit mit Wanderfreunden aus der Region und den örtlichen Tourismusinformationen entwickelt. Sie laden die Wanderer ein, die Schönheiten und Reize der Natur, die Ortschaften und Städte zu erkunden, auf malerischen oder attraktiven Wegen. Das neue Kartenmaterial versorgt mit allen wichtigen Informationen auf Sehenswürdigkeiten, Restaurants etc., die unterwegs vonnöten sind. Weitere Wanderkarten, die erhältlich sind: Südliches Tecklenburger Land, Nördliches Tecklenburger Land, Wandern rund um Rheine, Lippischer Südosten, Nordlippisches Bergland, Südlicher Teutoburger Wald und Nördlicher Teutoburger Wald.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Kompass Wander-Tourenkarte Hermannsweg und Eggeweg
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

- Der Wanderwegklassiker über den Kamm des Teutoburger Waldes hat eine Länge von 156 km. Start ist in Rheine (Münsterland) und Ziel in Horn-Bad Meinberg auf dem Lippischen Velmerstot (441 m). - Der Name erinnert an die Hermannsschlacht vor rund 2000 Jahren, als Hermann der Cherusker als Anführer der Germanen die Schlacht gegen den Römischen Feldherrn Varus(auch ´´Varusschlacht´´) gewann. - Zwei Naturparks liegen am Weg: Terra Vita und der Naturpark Eggegebirge/Südlicher Teutoburger Wald; zahlreiche Schutzhütten; Markierung ist das schwarze ´´H´´ auf weißem Grund. - Bekannte Sehenswürdigkeiten am Weg sind das Hermannsdenkmal, die Dörenther Klippen mit dem Hockenden Weib, die Sparrenburg oder die Externsteine. - Man wandert in einer Höhenlage zwischen 100 und 400 m, insgesamt sind rund 4500 m Aufstieg und 4000 m Gefälle zu absolvieren, in 8 Etappen ist der Hermannsweg gut zu schaffen. Die KOMPASS Wanderkarten überzeugen durch - eine GPS-genaue und aktuelle Karte zur einfachen Orientierung - lesefreundliche Optik im idealen Maßstab von 1:25.000/1:35.000 oder 1:50.000 - Herstellung auf robustem reiß- und wetterfesten Papier

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Archipel
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Archipel ist ein Abenteuerbuch. Es bietet eine Odyssee durch das Mit- und Nebeneinander verschiedener Lebenswelten im deutschsprachigen Raum. Portraits, Reportagen und Bildstrecken von Menschen und Orten bilden die Stationen dieser Reise und die Inseln dieses Archipels. Scheinbar zufällig ausgewählt und doch klug zusammengestellt, vermitteln die Lebenswelten einen bemerkenswerten Einblick in unsere Gesellschaft und ihrer Menschen. Wie Inseln einer vielschichtigeren, im Verborgenen liegenden Landschaft, lassen sie uns dabei begreifen, in welcher Welt wir leben und in welchem Maße wir zu dieser Welt beitragen . Der Weg führt durch das Idyll des Eheglücks in den schwäbischen Wäldern bis hin zur Tristesse uniformer Automatencasinos. Der Wunsch nach Heimat in einem bayerischen Theaterbetrieb steht neben dem Drang zoophiler Selbstbestimmung und der Suche nach dem wahren Wissen an den Externsteinen. Silvesterfeuerwerk erleuchtet einen Autohof und Menschen erhellen anderen die letzten Tage im Hospiz, während über einer Elbfähre die Sonne untergeht. In unserer Kultur haben traditionelle Wertesysteme ihre Orientierungskraft eingebüßt. Die Selbstverständlichkeit der eigenen Identität entwickelte sich zu einer Gestaltungspflicht, in der das Selbst erst durch seine Entscheidungen entsteht. Archipel präsentiert diesen Prozess in Form von Abenteuergeschichten über das Finden und Suchen und offeriert dadurch eine Auseinandersetzung mit den Bausteinen individueller und kultureller Identität zwischen Wahrheit, Sinn und Lust.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht